Mittwoch, 24. September 2008

Häkelkugel - die erste....

... und voraussichtlich auch die letzte.

Eine ganz liebe Perle hat mir vor ewigen Zeiten das Häkeln von Kugeln gezeigt. Ich habe mir ziemlich einen abgebrochen, aber ich habe das Projekt abgeschlossen *puh*

Und ich glaube nicht, dass ich es wiederholen möchte - zumal ich die festen Maschen immer noch nicht hinbekomme!!!

So, das war es erst mal wieder für heute, die nächsten Fotos folgen bestimmt.

Mosaic Cuff

Ob es wirklich das Original Mosaic Cuff von der Arbeit her ist, weiß ich nicht. Aber es sieht dem ganzen doch sehr ähnlich. Auch das war bestimmt nicht das letzte seiner Art!!

Beaded Beads

... ich glaube, das ist ein Thema, welches jeden mal einholt :-) Beaded Beads müssen einfach mal sein und ich kann euch sagen, sie machen echt süchtig. Leider gibt es davon eine Menge verschiedener im Netz, viele sind auch umsonst runterzuladen. Das bedeutet, die Möglichkeiten gehen einfach nicht aus!! - Und das ist auch gut so ;-)


Das Double Rose Window nach Gwen Fisher! (Leider kommen auf dem Foto die Farben nicht so gut rüber)



Tja, diese Kugeln nennen sich Baroca Beads und die Anleitung stammt aus einem franz. Forum. Diese sind auch recht schnell zu fädeln.


Und auch dieser "Montgolfier" stammt aus dem franz. Forum. Ihn habe ich mit einer Freundin zusammen gefädelt und wir haben echt einen ganzen Nachtmittag daran gesessen. - Jaja, ich weiß, so aufwändig sieht er gar nicht aus.

Und weiter geht es....

So langsam muss ich mich aber sputen, wenn ich euch noch einige ältere Modelle zeigen möchte. Die neuen stapeln sich schon :-)


Naja, ganz so schlimm ist es noch nicht, aber ich möchte euch demnächst gerne die Möglichkeit geben, direkt nach Fertigstellung meine neuen Projekte zeigen zu können und nicht nur die "ollen Kamellen".

Hier mal ein Armband aus einer Bead & Button. Das Armband ging sehr einfach und recht schnell zu fädeln (Also genau das richtige für mich....).

Verwendet habe ich 4 mm Glassschliff in Schwarz und 3 mm in Crystal und Grau, weiterhin habe ich Rosa 11/0 Dynamites verwendet. Mit den Farbnummern tue ich mich wie immer schwer, aber ich gelobe Besserung!