Donnerstag, 7. August 2008

Alle guten Dinge sind drei


Einen habe ich noch für heute, natürlich habe ich mich auch an reinen Swarovski Fädeleien versucht, so ist dieser Anhänger entstanden.

Mal was Maritimes


Ein weiterer Virus, dem ich mich nicht entziehen konnte, waren die Seesterne. In meiner Kette habe ich einfach drei Stück auf einen kurzen Draht gezogen, dazwischen liegen Cateye Perlen.
Die Seesterne sind auch nach einer freien Anleitung entstanden, ihr findet sie unter:


Und weiter geht es!

Ohje, schon wieder 1,5 Wochen vergangen und ich habe nichts neues eingestellt :-)

Nachfolgend möchte ich euch noch ein paar ältere Stücke zeigen, die ich auch hergestellt habe.


Dieses Triangel ist nach einer freien Anleitung von Peetje (aus einem französischen Forum) von mir nachgearbeitet. Leider fehlten mir Delicas für 2 Reihen, aber Diana war so lieb und hat mir ein Röhrchen mit nach Bebra gebracht und so konnte ich es vor Ort fertigstellen.

Und es wird bestimmt auch nicht mein letztes bleiben :-)